Dresdner AKT-Landschaften 2009


17. Juli 2009bis19. Juli 2009

Verlängertes Wochenende

Wir sind auf der Fotografenseite dieses Mal auch erst zur Hälfte ausgebucht… Wir können deshalb sogar noch zur Zeit Unterkunfts-Plätze in unserem „Basis-Lager“ in MORITZBURG für die 3,5 Tage ab Donnerstag-Nachmittag anbieten!

Traditionell – es wird die 24. Veranstaltung seit Mitte der 90-iger sein … – wird dieser überwiegende Akt-Workshop ca. 15 Fotografen mit 8 bis 10 Models Outdoor in diesen bewährten 2 Locations arbeiten lassen:

Kiesgrube in der nordwestlichen Umgebung Dresdens (Freitag und Sonnabend),  diesmal auch auf vielfachem Wunsch 2 lange Tage für die Traum- Motive in der unendlich weiten Landschaft und hoffentlich wieder die kultige „Schlammschlacht“ als Schön-Wetter-Auftakt und am Sonntag die in den vergangenen 10 Jahren sehr gut angekommenen Steinbruch-Landschaften in der Sächsischen Schweiz, der dann ganz konkrete Steinbruch wird operativ-organisatorisch 3 Tage vorher auf Grund der Wetterlage (Schlechtwetter-Variante für „Basis-Lager“ vor Ort) mit dem Eigentümer zusammen entschieden.

2008 war dieser Workshop auch in seiner Entwicklung rundum so gelungen, dass er 2009 im Mittelpunkt unserer Shooting-Veranstaltungen in Deutschland steht.

Der HighLight wird sicherlich bei einer Einzeltag-Teilnahme der Sonntag im Steinbruch – Metallfarbenbodypainting mit 3 Models…

Bis Bald mal wieder & Gut Licht!

, , ,