Küka

Küka

Küka

Bert & ich ergänzen uns, der EINE will ohne den ANDEREN nicht sein . . .

ICH – KÜKA habe in meiner Jugendzeit angefangen zu fotografieren – und zwar mit einer Beirette SL100. Das war noch ein komischer Kasten (der war ganz leicht – aus Plastik) – ich habe einfach drauf los geknipst. Als Erstes musste meine Familie daran glauben. Ich mochte Menschen auf meinen Bildern sehen. Landschaften fand ich damals noch uninteressant.

Landschaften folgten erst viel später. Wie auch Tiere, Pflanzen –
eigentlich alles, was mir so in die Quere kam.
Einzigartigkeiten, die mich neugierig machten und ich unbedingt fotografieren wollte.

Landschaften:
Hier gibt es Nordsee-Fotos zu sehen – wie auch die Oder, die Kirche in Moritzburg bei Dresden,
der Hase Nele, der gerne mal was anknabberte, die Flughafenbeleuchtung von Mallorca,
das Brandenburger Tor, Landschaften aus Lanzarote u. v. m.

Menschen:
Hier sind Fotos von unterschiedlichen Shootings zu sehen – wie z. B. an der Nordsee mit so niedlichen Schafen,
das eine war so zahm, richtig zum Knuddeln. Kevin wollte es fotografieren, doch es kam ihm immer näher,
so dass er selbst zum Fotomotiv wurde – im Dresdener Zoo am Pinguinbecken
und Bert wollte unbedingt den Affen küssen. Oder der Affe Bert? –
in Rüdersdorf bei Berlin, beim Lanzarote-Workshop, in Beelitz Heilstätten, im Steinbruch in Wehlen bei Dresden u. v. m.

Dankeschön und gerne immer wieder an alle engagierten Models und die lieben Fotografen!!

Weiterhin bin ich zu finden unter:

http://www.model-kartei.de/sedcard/fotograf/7204/

und

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1269753

  • FraNie

,