Akt & Exotik

Von Oktober 1998 bis Juli 2006 insgesamt 10 Workshop-Veranstaltungen
in enger Zusammenarbeit mit dem Foto-Amateur-Club Mainleus/Kulmbach
und dem IDEA Dschungel-Paradies Neuenmarkt/Kulmbach.

Teilnehmer an den bisherigen 10 Veranstaltungen
waren insgesamt 158 Fotografen, 45 Models, 13 Make Up-Artisten sowie auch einige Gäste.

Unser Anspruch in der Organisation dieser Workshop-Reihe bestand darin,
an durchaus exotischen Locations mit talentierten semiprofessionellen Models
in einer entspannten und zum Teil auch in sehr individueller Arbeit
in kleineren Fotografen-Gruppen gemeinsam Bild-Ideen zu entwickeln und umzusetzen,
die die Aktfotografie künstlerisch ansprechend und damit allseitig motivierend
in einer exotischen Ambiente zeigen.

Wir haben 7 attraktive Locations nutzen können:

IDEA Dschungel-Paradies Neuenmarkt,
Deutsches Dampflokomotiven Museum Neuenmarkt,
Design-Haus am Stadtpark in Kulmbach,
Flair-Hotel in Wirsberg,
ALPAKA-Bauernhof Pöhlmann in Kulmbach
Plassenburg in Kulmbach
Püls-Brauerei in Weismain

Unsere Vorstellungen von einer kreativen und motivierend schönen Aktfotografie
machten wir auch in jeder Hinsicht publik –
es gab nicht nur eine ganze Reihe von Veröffentlichungen in der Fachpresse,
sondern in konstanter Regelmäßigkeit eröffneten wir am Donnerstagabend
nicht nur den aktuellen Workshop,
sondern präsentieren die teilnehmenden „Stamm-Fotografen“ Ihre fotografischen „High-Lights“
von den vergangenen Workshops in vielfältiger Form.
Bildbeispiele hierzu sind in der Galerie zu sehen,
aber auch z. B. auf der Homepage vom IDEA Dschungel-Paradies <<

http://www.dschungelparadies.de/idea/AktExotik/AktExotik.htm

,